Blog

Blog

Hier finden sie unsere Newsletter-Berichte.

Microsoft Forms

Mit Microsoft Forms können Umfragen und Quizfragebögen erstellt werden. Dies in einer einfachen, intuitiven Art und Weise. Es stehen verschiedene Fragetypen zur Verfügung wie Auswahl, Text, Bewertung und Datum. Es kann ebenfalls ausgewählt werden, ob es sich um ein Pflichtfeld handelt oder nicht. Falls einem die Standard-Variante des Formulars nicht gefällt oder ein gewisses Branding gewünscht ist, kann man auch ein vorgeliefertes Design auswählen oder selbst ein Bild hochladen

Nach der Erstellung eines Formulars können interne und externe Personen dazu eingeladen werden, dieses auszufüllen. Die Umfrage kann mittels Hyperlink, QR-Code, Einbettung in Webseite oder Mail-Versand geteilt werden. Für Externe ist kein Microsoft-Konto erforderlich. Das Ausfüllen des Quiz oder Formulars ist dabei in jedem Webbrowser möglich und natürlich auch auf dem Mobilgerät zu bedienen.

akamaized.net

Wenn dann Ergebnisse übermittelt wurden, können diverse Auswertungen vorgenommen und entsprechend auch analysiert werden. Wem die angebotenen Auswertungs- und Analysefunktionen noch nicht reichen, kann die Ergebnisse auch nach Excel exportieren und dort weitere Auswertungen machen.

Wir von PageUp nutzen Forms in unserem Geschäftsalltag. Intern holen wir bei unseren Mitarbeitern das Feedback zu Projekten mittels Forms ein. Extern erstellen wir Forms für Eventeinladungen oder Feedback-Einholung auf unsere Reihe Impact@PageUp.

Falls auch Sie den Einsatz von Forms in Ihrem Unternehmen planen und dabei Hilfe brauchen, zögern Sie nicht und setzen Sie sich mit uns in Verbindung. Wir helfen Ihnen gerne.

goToTop