Blog

Blog

Hier finden sie unsere Newsletter-Berichte.

Microsoft Intune der MDM- und MAM-Dienst für Ihre mobilen Geräte

Immer mehr Mitarbeiter greifen mit persönlichen mobilen Geräte auf Geschäftsdaten zu. Dies erleichtert es den Mitarbeitern jederzeit und an jedem Ort auf die benötigten Daten zu zugreifen, aber stellt auch ein erhöhtes Sicherheitsrisiko (Verlust/Diebstahl des Gerätes, Cyberangriff, usw.) dar. Die Trennung von persönlichen und korporativen Daten und der Schutz dieser sind die grosse Herausforderungen, wenn wir es für die Mitarbeiter sicher und freundlich gestalten wollen. Microsoft Intune ist die perfekte Antwort auf diese Problematik.

Die meisten denken bei Microsoft Intune an einen Service für die Verwaltung von Windows-PCs, der als Cloud-Alternative zu System Center gewählt werden kann. Aber seine breite Reichweite macht es zu einem leistungsstarken Tool für die Verwaltung von Android- und iOS-Geräten sowie für die Verteilung von Unternehmenssoftware auf mobilen Geräten. Microsoft Intune ist ein Cloud-basierter Dienst, der sich auf die Verwaltung von mobilen Geräten (MDM) und mobilen Anwendungen (MAM) konzentriert. Damit können Sie kontrollieren, wie die mobilen Geräte Ihrer Organisation verwendet werden. Sie können ebenfalls spezifische Richtlinien konfigurieren, um Anwendungen zu kontrollieren. Sie können beispielsweise verhindern, dass E-Mails von Ihrem mobilen Gerät an Personen ausserhalb Ihres Unternehmens gesendet werden. Auf persönlichen Geräten hilft Intune dabei sicherzustellen, dass Ihre Unternehmensdaten geschützt bleiben und kann falls gewünscht Unternehmensdaten von persönlichen Daten isolieren.

Hier ein Überblick über die verschiedenen Android Enterprise-Bereitstellungsszenarien, die innerhalb von Microsoft Intune verfügbar sind:

Quelle: Microsoft

Kennen Sie diese Problematik auch und wünschen eine Beratung, gerne können Sie sich jederzeit bei uns melden.

goToTop